Skip to: site menu | section menu | main content

Saugrobot.de

Nie mehr selber Saugen ...

TCM Reinigungsroboter im Test:
Zusammenfassung

TCM Reinigungsroboter im Test bei Saugrobot.de

Der TCM Reinigungsroboter ist einfach ausgestattet und nicht für alle Umfelder geeignet. Stimmen Ihre Anforderungen an den Saugroboter mit der gebotenen Leistung überein, bekommen Sie für kleines Geld einen Haushaltshelfer. Wenn Sie höhere Ansprüche in Bezug auf Autonomie und Reinigung an den Roboter stellen müssen, sollten Sie vom Kauf Abstand nehmen.

Positiv im Test

Die Walzenbürste arbeitet erstaunlich gründlich: Auf Hartböden und Teppichböden mit kurzem Flor holt der TCM Reinigungsroboter den kompletten Staub und alle Krümel aus dem Boden. Der Akku des Roboters reicht für 2 Reinigungsvorgänge, der Roboter arbeitet schnell und erfaßt in kurzer Zeit große Flächen.

Der Preis des Roboters ist unschlagbar günstig: Für erste Erfahrungen im Umgang mit Staubsaugerrobotern bietet sich der TCM Reinigungsroboter geradezu an. Auch wenn sich der Roboter in Leistung und Ausstattung nicht mit der teureren Konkurrenz messen kann, erhalten Sie für "kleines Geld" einen Roboter mit vernünftiger Programmierung und dem typischem Verhalten dieser Roboterklasse.

Negativ im Test

Die schwache Leistung der Bürstenmotoren reicht nicht für den Einsatz auf Teppich aus, auf mittlerem bis hohem Flor quält sich der Roboter und die Bürste ist kaum in der Lage Staub und Partikel in die Filterbox zu transportieren. Auf Dauer sollte der Roboter nur auf Hartböden eingesetzt werden.

Die Testgeräte weisen eine weite Serienstreuung auf, der Hersteller liefert mit dem TCM Reinigungsroboter keine gleichbleibende Qualität. Obwohl beide TCM Reinigungsroboter aus der selben Lieferung an den Versandhändler stammen, unterschieden Sie sich deutlich in der Fahrgeschwindigkeit, dem Sensorverhalten, Kraft des Bürstenmotors und der Bauform der Netzteile.

Einsatzbereiche:

Der TCM Reinigungsroboter eignet sich insbesondere für Hartböden, hier liefert er ein vernünftiges Reinigungsergebnis. Ein Einsatz auf sehr kurzflorigem Teppich ist möglich, zehrt aber auf Dauer am Material. Im täglichen Einsatz sollte der Roboter nicht auf Teppich genutzt werden.

Wertung

ThemaPunkteBemerkung
Fahrwerk und Sensoren 12 (maximal 30 Punkte)
Bewegung 12 (maximal 40 Punkte)
Reinigung 14 (maximal 30 Punkte)
Akku und Wartung 14 (maximal 40 Punkte)
Bedienung und Kosten 10 (maximal 40 Punkte)
Gesamtwertung 62 (maximal 170 Punkte)

Mit 62 von 170 Punkten erreicht der TCM Reinigungsroboter nur knapp ein ausreichend. Der niedrige Preis ermöglicht leider auch nur eine geringere Qualität. Zum Ausprobieren der Technik bietet der Saugroboter einen günstigen Einstieg, aber auf Dauer wird man mit dem TCM Reinigungsroboter nicht glücklich.


Werbung:

Back to top