Skip to: site menu | section menu | main content

Saugrobot.de

Nie mehr selber Saugen ...

iRobot Roomba 581 im Test - Zusammenfassung

Positiv im Test

Der gesteuerte Wechsel zwischen Räumen ist mir besonders positiv aufgefallen. Andere Roboter können zwar auch zwischen den Räumen wechseln, der Roomba 581 steuert jedoch genau über die Zeit wie lange der jeweilige Raum gereinigt wird. So kommt kein Raum zu kurz, alle Räume werden gleichmäßig erfasst.

iRobot Roomba 581

Das Wochenprogramm ermöglicht Ihnen den Roboter völlig ohne Aufsicht reinigen zu lassen. Ein Saugroboter macht gerade dann besonders viel Sinn, wenn ich keine Zeit für Arbeiten im Haushalt habe. Der Roomba 581 ist so ausgereift, dass er völlig ohne Aufsicht reinigen kann.

iRobot Roomba 581 Seitenbürste

Negativ im Test

Besondere Schwachpunkte sind mir nicht aufgefallen, einzig die Leistung der Seitenbürste auf dem Rippenteppich der Testfläche könnte verbessert werden.

Einsatzbereiche

Der Roomba 581 ist ein Allrounder und eignet sich für alle Böden.

Sie müssen den Saugroboter beim Wechsel zwischen verschiedenen Böden nicht umrüsten, der Roomba 581 kann bis zu 4 Räume mit völlig unterschiedlichen Böden in einem Arbeitsgang reinigen.

Wertung

ThemaPunkteBemerkung
Fahrwerk und Sensoren 28 (maximal 30 Punkte)
Bewegung 28 (maximal 30 Punkte)
Reinigung 21 (maximal 30 Punkte)
Akku und Wartung 27 (maximal 40 Punkte)
Bedienung und Kosten 33 (maximal 40 Punkte)
Gesamtwertung 137 (maximal 170 Punkte)

Mit 137 Punkten erreicht der Roomba 581 die Wertung gut, und setzt sich mit einem ausgewogenen Ergebnis erneut an die Spitze des Testfeldes. Die weitere Entwicklungsarbeit von iRobot zahlt sich aus, auch wenn die Verbesserungen gegenüber dem im letzten Jahr getesteten iRobot Roomba 580 nicht immer direkt ins Auge fallen.


Werbung:

Back to top